Skip to main content

Rollstuhltennis-Profis Max und Marcus Laudan

Wir trainieren Rollstuhltennis seit 13 Jahren. Aus einem Hobby, erwuchsen mit viel Schweiß und Müh erste Turniersiege und heute ist das große Ziel, einmal an den Paraolympischen Spielen teilzunehmen. 2020 wollen wir unseren Traum in Tokio wahrmachen. Dafür kämpfen wir in Turnieren auf der ganzen Welt um die so dringend benötigten Weltranglistenpunkte. Voraussetzung für die Teilnahme an den Paraolympischen Spielen ist ein Weltranglistenplatz Top 16 oder besser.

Bis Tokio sind es noch 3 Jahre, einige Turniere stehen noch aus.

Um unserem Ziel immer näher zu kommen, haben  wir zusammen als Nationalteam vom  04.-05.11. 2017 einen Lehrgang in Hamburg absolviert.

Video über unser Motivationstrainig:  youtu.be/MUhMFrLZoi8

Außerdem waren wir vom 08.-12.11. 2017 in Tschechien und haben am letzten Turnier der Saison teilgenommen. Max hat im Finale knapp (7:5, 6:2) gegen den Japaner Sugeno Koji verloren. Konnte somit jedoch den 2. Platz ergattern und ist nunmehr die Nummer 13 der Welt.

Auch Markus konnte sein Ranking verbessern und hat sich den Platz 35 der Welt erspielt.


Ranking Max:      13 der Welt
Ranking Marcus: 35der Welt

Wir danken für die Unterstützung des Vereins und freuen uns auf die gemeinsame Reise nach Tokio 2020.