News
Baumschulenstraße 1a
12437 Berlin
E-Mail senden
BürozeitenDi.: 09:00 - 13:00 UhrDo.: 14:00 - 18:00 Uhr
+49 30 5323972

Seite durchsuchen

Mit sofortiger Wirkung sind die Umkleidekabinen und die Duschanlagen wieder benutzbar.

Mmit der aktuellen 8. Änderung zur 2. InfSchMV sind ab dem 04.06.2021 teilweise weitreichende Lockerungen auch für den Tennissport gültig.

Testpflicht

Die Testpflicht besteht nicht für Personen, die im Rahmen des Schulbesuchs regelmäßig getestet werden (dies gilt für Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte). Für die Überprüfung der Tests, Impfungen und Genesungen sind die jeweils für die Trainingseinheit Verantwortlichen zuständig. Ebenso erhalten bleibt auch weiterhin in jedem Fall die Pflicht zur Anwesenheitsdokumentation.

Tennishallen

Die Tennishallen sind ab dem 04.06.2021 wieder nutzbar, erlaubt sind Bundes- und Kadertraining sowie Berufsporttreibende ohne Einschränkungen. Trainingsgruppen mit Jugendlichen bis einschließlich 14 Jahre in Gruppen bis zu 20 Personen ohne Testpflicht plus eine Betreuungsperson mit Testpflicht. Beim Betreten der Halle ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, bis entweder aktiv an der Sporteinheit teilgenommen oder die Halle verlassen wird.

Tennis im Freien - Doppel

Das Doppelspiel ist erlaubt. Es besteht im Freizeitbereich keine Testpflicht auf Grund der "Fünfhaushalteregel".

Umkleidekabinen und Duschen

Die Umkleidekabinen und Duschen stehen wieder zur Verfügung unter den Voraussetzungen, dass die geltenden Abstandsregeln eingehalten werden und eine Belüftung der Räume möglich ist. Die Umkleidekabinen sollten nur so kurz wie möglich und nur zum Umziehen genutzt werden.

Verbandsspiele

Wettkämpfe im Freien sind erlaubt, wenn sie im Rahmen der Nutzungs- und Hygienekonzepte des jeweiligen Verbandes stattfinden. Damit ist es wie geplant möglich, die Verbandsspiele durchzuführen. Das Hygienekonzept für die Spiele wird demnächst den Mannschaftsführern bekannt gegeben.

Adresse

Baumschulenstraße 1a
12437 Berlin
 
 
 

Bankverbindung

Bank: Berliner Volksbank eG
Empfänger:
TC Grün-Weiß Baumschulenweg e.V.
IBAN: DE75 1009 0000 7089 4630 03
BIC: BEVODEBB