News
Baumschulenstraße 1a
12437 Berlin
E-Mail senden
BürozeitenDi.: 09:00 - 13:00 UhrDo.: 14:00 - 18:00 Uhr
+49 30 5323972

Seite durchsuchen

neben den bereits bestehenden 2G Regeln beim Tennis in Hallen, sind ergänzende verschärfte Maßnahmen durch den Senat in Abstimmung mit dem LSB als auch den Sportämtern beschlossen (2G+), die sofort wirksam werden:

  • Spielen in den Tennishallen dürfen nur Geimpfte und Genesene, die zusätzlich einen aktuellen negativen Test vorweisen. Alle Nachweise müssen beim Betreten der Anlage mitgeführt werden.
  • Die Anwesenheit muss weiterhin dokumentiert werden. Jeder Spieler sollte dazu die Luca-App zum einchecken nutzen (Reduzierung des Verwaltungsaufwandes) bzw. den Kontaktabschnitt (liegt im Flur aus) komplett ausfüllen und in den Briefkasten hinterlegen.
  • Beim Tennis-Einzel kann auf einen zusätzlichen Test verzichtet werden, wenn die Abstände ausnahmslos eingehalten werden.
  • Für die Doppelspiele ist also ein zusätzlicher Test (2G+) nötig. Hierfür genügt ein POC-Test, der nicht älter als 24 Stunden alt ist, oder ein PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, oder ein dokumentierter Selbsttest unter Aufsicht einer weiteren Person (jeweiliger Mannschaftsführer bzw. Mitspieler).
  • Die Tests können also nach Beendigung der Einzel, sobald feststeht, wer Doppel spielt, durchgeführt werden. Sollte ein Test positiv sein, kann die Doppelaufstellung korrigiert werden. Im Zweifel gilt immer: Abstand halten und andere Personen respektvoll und mit Umsicht behandeln - Gesundheit geht vor Wettkampf.
  • In allen Innenräumen gilt die Maskenpflicht.

In den nächsten Wochen komme es aber nicht nur auf die Corona-Maßnahmen,sondern auf das Verhalten Aller an.

 „Jeder muss eigenverantwortlich handeln“ 

Wir haben jeweils nach Bereichen (Halle1;Halle 2 und Eingang zum Restaurant) einen spezifischen QR-Code generiert. Der Code wird beim Eintritt in den jeweiligen Bereich durch durch den Besucher gescannt.

Adresse

Baumschulenstraße 1a
12437 Berlin
 
 
 

Bankverbindung

Bank: Berliner Volksbank eG
Empfänger:
TC Grün-Weiß Baumschulenweg e.V.
IBAN: DE75 1009 0000 7089 4630 03
BIC: BEVODEBB